Suche
  • Elektro-Installationsbetrieb in Ballmertshofen / Baden-Württemberg
  • Fon +49 (0)7327 9222 173
Suche Menü

Bausteuerabzug

Bausteuerabzug-Freistellung

Vorab: Wir sind im Besitz einer gültigen Freistellungsbescheinigung!

Gesetz zur Eindämmung illegaler Betätigung im Baugewerbe

Der Gesetzgeber hat zum 1.1.2002 einen Steuerabzug für Bauleistungen eingeführt: Gewerbliche und öffentliche Auftraggeber müssen 15 % der Zahlung für die Bauleistung direkt an das Finanzamt des Bauleistenden abführen. Auf diese Weise sollen Steuerschulden der Leistungsträger und illegaler Beschäftigung entgegengewirkt werden.

Der Steuerabzug ist nicht vorzunehmen, wenn der Bauleistende seinem Auftraggeber eine gültige Freistellungsbescheinigung vorlegt.

Die Freistellungsbescheinigung können Sie hier downloaden:

Download Freistellungsbescheinigung